Projekte

IMG_20191203_120818.jpg

Projekt 1

Handicap Centre "Mt. Felix" in Ilula

 

Ende 2019 besuchten Sabrina und Theresa als Freiwillige das "Handicap Centre", ein Zentrum für behinderte Kinder und Jugendlichen, in Ilula. 

Der Kontakt kam durch unseren Freund Pastor Michael aus Ilula zustande, der uns schon 2015 und 2018 das Zentrum im Rahmen unserer Reisen nach Tansania vorstellte.

Die Lebensbedingungen der Kinder und Jugendlichen sind dort leider nicht gut. Abwechslungsweiche Ernährung, Pflege, Gesundheitsförderung und Bildung haben einen sehr niedrigen Standard.  

Seit 2020 unterstützen wir das Behindertenzentrum mit Kleidung, Hygieneartikel, Nahrungsmittel und Medizin. Wir möchten den Kindern und Jugendlichen helfen ein würdiges Leben zu führen.

TANSANIA

KENIA

SAMBIA

MOSAMBIK

MALAWI

BURUNDI

RUANDA

DR

KONGO

Daressalam

Kilimanjaro

Indischer

Ozean

1 + 3

2

IMG_8576.JPG

Projekt 2

Ludihani Primary School in Makete

 

Onesmo Ch'anga ist nach unserem Aufenthalt an der Tandala Primary School im Jahr 2012 Schulleiter an der Ludihani Primary School in Makete geworden und dorthin gezogen. 

Die staatliche Grundschule und der dazugehörige Kindergarten in Makete wird von dem Verein mit Schulmaterial, sowie Essen und Schuluniformen unterstützt. Außerdem ist ein kultureller Austausch gegeben. Die Schüler haben Zeichnungen gemalt, welche in Deutschland zu einem Kalender produziert wurden.

PHOTO-2019-04-26-18-28-02.jpg

Projekt 3

MIVA Pre- & Primary School in Ilula

(Schulbau-Projekt)

 

MIVA steht für Michael und Vaileth, die das Grundstück mit dem großen Baobab-Baum besitzen. Pastor Michael Mkinywa und seine Frau Vaileth Mkinywa bauen darauf eine Schule für Halbwaise und Vollwaise - Kinder die ihre Eltern durch Krankheiten wie AIDS verloren haben und auf die Bildung angewiesen sind. Dieser Bau wird von den Spenden unterstützt. Es wurden in den letzten Jahren bereits einige Flassenzimmer, Lehrerhäuser und Sanitäre Anlagen gebaut.

Im Jahr 2023 soll die offizielle Schuleröffnung stattfinden.